Villa Chiopris ist eine Oase des Friedens und liegt doch mitten im Geschehen. In einem Umkreis von nur wenigen Kilometern befinden sich die römischen Überreste von Aquileia, die goldenen Strände von Grado und Lignano, 18-Loch-Golfplätze, die befestigte Stadt Palmanova, die Schauplätze der Schlachten aus dem Ersten Weltkrieg, der Glanz des österreich-ungarischen Triest.
Durch die Anbindung an das Schienen-, Straßen- und Autobahnnetz und die Nähe zum Flughafen Ronchi dei Legionari wird Villa Chiopris zu einem leicht erreichbaren Traum.